Schlafenszeit ist Lebenszeit

Bis heute ist das Wesen des Schlafs ein Geheimnis. Gewiss ist jedoch, dass wir ohne das sanfte Hinabgleiten in tiefe Traumreiche nicht leben könnten. Schlafen ist aber nicht nur eine biologische Notwendigkeit, auch Geborgenheit und Liebe siedeln in seiner nächsten Nähe. Weil natürlich auch ein entsprechendes Design gefragt ist, haben wir uns für unser Lochauer Wohnstudio für Betten der Premiummarke TRECA PARIS – mit seinem hochwertigen Matratzensystem – sowie MINOTTI und POLIFORM entschieden.

Seit fast 90 Jahren steht die französische Bettenmanufaktur TRECA PARIS für Tradition und Innovation. Bei den Matratzen und Untermatratzen der hochwertigen Boxspring-Betten kommen ausschließlich edle Stoffe wie Kaschmir, Schurwolle, Leinen, Baumwolle oder Seide zum Einsatz. Dank verschiedener Tonnentaschenfederkerne in Kombination mit natürlichen und/oder technischen Materialien findet jeder das passende Bett für die erholsame Nachtruhe. Schlafkultur nach Maß verspricht das individuelle Baukonzept des Rahmens, für den die Größe des Bettes sowie verschiedene Kopfteile, Blenden, Farben, Formen und Stoffe nach individuellem Geschmack komponiert werden können.

Das Modell Chloé vereint Haute Couture mit Design. Die Formen sind gerade, aber die Volumen werden durch das Rautenmuster der Polsterung und die Keder subtil zur Geltung gebracht. Die Verarbeitung steht für zarte Raffinesse und Emotionen, die an das Ambiente französischer Boudoirs erinnert. Das Kopfteil ist erhältlich in 125 oder 150 cm.

Das Modell Kate bietet reine, einfache Linien und ist für jede Art von Interieur geeignet. Das Kopfteil ist in zwei Höhen erhältlich: 100 oder 120 cm, und kann je nach Geschmack mit Leder oder Stoff passend zur Einrichtung bezogen werden.

Wir von Platzhirsch Home Living holen das Maximum aus Ihrem Treca Bett heraus und scheuen uns nicht vor individuellen Lösungen. So wird aus Ihrem neuen Bett, ein kreativer Raumgestalter, der weit mehr ist als ein Bett für den gesunden Schlaf. Dabei spiegeln sich französische Lebensart und Luxus-Lifestyle sowohl in der hochwertigen Platinum Collection wider als auch bei den schlichteren Entspannungsbetten.

Natürlicher Schlaf bedeutet Regeneration für
Körper, Geist und Seele.
Was liegt also näher, als dem Bett und seiner Matratze eine
hohe Aufmerksamkeit zu schenken?

Maßgeschneiderte Betten hält auch die Edelmarke MINOTTI bereit, die Schlafzimmermöbel innerhalb einer wohnlichen Designlinie anbietet. Hier wird das moderne Schlafzimmer als bequemer Rückzugsort verstanden, an dem man sich auch tagsüber gerne aufhält – mit dekorativen Leuchten, Polstermöbeln und Accessoires. Bei den Betten sorgen Details wie verstellbare Kopfstützen, integrierte Ablagen oder die Steuerung von Liegepositionen per Fernbedienung für hohen individuellen Komfort.

Die umfangreiche Sitzmöbel Kollektion Brasilia zum Beispiel prägt mit einem ausdrucksstarken Bett auch das Ambiente des Schlafzimmers. Leicht, vom Boden abgehoben, präsentiert es sich mit einer mächtigen Kopfteilstruktur aus Holz, das den gepolsterten Teil des Bettes umarmt. Die Struktur aus Santos-Palisander in Dunkelbraun gebeizt oder aus offenporiger, honigfarben gebeizter Eiche zeichnet sich durch die Lamellen des Kopfteils aus und endet in zwei integrierten, hängenden Nachttischen. Der Boxspring-Bettrahmen, auf dem die Matratze liegt, ist mit Stoff- oder Lederbezug erhältlich ebenso wie das gepolsterte und abgesteppte Kopfteil. Dank einer Auswahl von fünf Breiten ist das Bett in verschiedenen Konfigurationen möglich.

Die aufgrund ihres außergewöhnlichen Stils unverkennbaren POLIFORM-Betten, verdanken ihre Einzigartigkeit großer Namen wie Paola Navone, Marcel Wanders, Carlo Colombo und Jean-Marie Massaud. Unter Berücksichtigung aller Qualitäts- und Komfortanforderungen werden sie unterschiedlichsten ästhetischen Bedürfnissen gerecht. Die perfekte Harmonie von Design und hervorragender Qualität entsteht durch den Einsatz von edlem Leder, hochwertigen Textilien in sanften Pastelltönen, ausgezeichnetem Kunstleder und seltenen Hölzern. Die verschiedenen Bettenmodelle sind Teil der umfangreichen Kollektion Poliform Night. Nachttische und moderne Kommoden werden passend zu den Betten der Kollektion entwickelt

Zu den wohl interessantesten Betten der italienischen Marke zählt das Textilbett Jacqueline. Mit festem oder kippbarem Rost verfügt es über einen Bezug aus Polyurethanschaumstoff, der das Bett weich und bequem macht. Auf diese Weise lässt es sich nicht nur zum Schlafen nutzen, sondern sorgt auch beim Sitzen, zum Beispiel zum Lesen oder Fernsehen, für die richtige Körperhaltung. Eine ganz besondere Note wird dem Bett durch das bunte Einlageteil am Kopfende verliehen. Doppelt oder einzeln, mit fester, anatomischer oder klappbarer Basis, ist dieses Modell auch mit Lederbezug erhältlich. Das optionale Rollenpaar macht das Bett noch komfortabler.

Carpe Noctem – nutze die Nacht!!

Fotos: Poliform

Newsletter

Lassen Sie sich inspirieren: Wir senden Ihnen Infos über neue Produkte, interessante Projekte und Aktionen direkt in Ihr Postfach.

Ihre Adresse wird ausschließlich für postalische Sendungen von Platzhirsch Home Living verwendet.

Weitere Neuigkeiten

  • Bei uns finden Sie die schönsten Must Haves international angesagten Marken wie 101 Copenhagen, Baobab Collection und Alonpi Cashmere für die kalte Jahreszeit.

    Weiterlesen
  • Das italienische Unternehmen bietet im Interior Design die besten modularen Systeme von Wandpaneelen, Trennwände und Türen bis zu Regalen und Vitrinen.

    Weiterlesen